Ausbildung für den Notfall bei der DLRG

Die meisten Unfälle ereignen sich im privaten Bereich, in der eigenen Wohnung, der Nachbarschaft, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit. Betroffen sind zumeist Menschen, die einem nahe stehen, Familienmitglieder, Freunde, Kollegen.

Niemand darf darauf hoffen, daß in seiner Gegenwart "schon nichts passiert". Viele Menschen haben Angst etwas falsch zu machen, sollte wirklich einmal ihre Hilfe benötigt werden. Diese Sorge ist unbegründet, denn Erste Hilfe (EH) zu leisten, ist einfacher als man denkt.

Sich in Erster Hilfe ausbilden zu lassen, heißt sich fit zu machen für viele alltägliche Situationen in denen schnelle Hilfe nötig ist, sei es bei einen Fahrrad- oder Treppensturz, bei einer Schnitt- oder Brandverletzung oder bei einem Unfall im und am Wasser.Wer helfen kann und im Falle eines Falles auch fachgerecht hilft, der hat danach bestimmt ein gutes Gefühl.

Darum bietet auch die DLRG als große Hilfsorganisation regelmäßig verschiedene Kurse zum Thema Erste-Hilfe in Sassenberg an.Auf diesen Seiten können Sie sich nun über die veschiedenen Kursangebote und Termine informieren.

Sie möchten als Verein, Club oder Nachbarschaft gerne einen Kurs in Erster Hilfe durchführen? Auch dann sind Sie bei uns genau richtig. Gerne bieten wir in Absprache mit Ihnen einen individuellen Kurs an.

Sprechen sie einfach unsere Ausbilder an!

Unser Ausbildungskonzept

Mithilfe eines jungen und motivierten Ausbilderteams und einer Gruppe Realistischer Unfall– und Notfalldarsteller (RUND) wird es in den Kursen nie langweilig. Durch Übungen, die über das normale Anlegen von Verbänden und Üben der Herz-Lungen-Wederbelebung (HLW) hinausgehen werden die Teilnehmer realitätsnah und praktisch an mögliche Notfallsituationen herangeführt.

Vor allem eines ist uns wichtig: Wer bei den Übungen einen Fehler macht wird im Ernstfall richtig handeln können.

Ausbilder / Kontakt

Aktuell haben wir drei aktive Ausbilder im Bereich Erste-Hilfe und Sanitätswesen.
Für weitere Informationen und zur Anmeldung stehen wir gerne zur Verfügung. Sie erreichen ihn über das Kontaktformular oder per Telefon unter (02583) 93 91 999.

Kursgebühren und Termine

Unsere Kursgebühren und Lehrgangstermine sind zentral auf den Lehrgangsseiten zu finden.

Betriebshelfer

Mit uns können Sie auch die Ausbildung für Ihre Betriebshelfer durchführen. Wir rechnen dann direkt mit der Berufsgenossenschaft oder Unfallkasse ab. Weitere Infos auf der Infoseite.

Kursangebote für Gruppen

Sollten Sie als Gruppe Interesse an einem eigenen Erste-Hilfe-Kurs haben, ist dies kein Problem. Sprechen Sie dazu einfach einen unserer Ausbilder an! Wir vereinbaren dann einen individuellen Termin mit Ihnen.