AED-Anwenderschulung

......im Notfall wissen wie das mit den Strom-Schocks funktioniert!

Voraussetzung:

  • Erste-Hilfe Kurs 

Umfang:

Je nach Alter des Erste-Hilfe Kurses zwischen 4 und 8 Unterrichtsstunden á 45 Minuten

Kursinhalte:

Kampf dem Plötzlicher Herztod! Tag für Tag sterben in der Bundesrepublik Deutschland 350 Menschen an plötzlichem Herzversagen, 12mal mehr als im Straßenverkehr.

Bei der überwiegenden Zahl der Betroffenen führt eine schwerwiegende Herzrhythmusstörung zum Tode, so genanntes Herzkammerflimmern. Anfänglich hätten selbst damit die meisten Opfer noch durchaus gute überlebenschancen, doch nur, wenn mit der lebensrettenden Therapie in den ersten Minuten begonnen wird. Diesen Wettlauf mit der Zeit kann aber kaum ein Rettungsteam gewinnen.

Die Bundesärztekammer und führende Notfallmediziner empfehlen und fordern deshalb die Frühdefibrillation mit Automatisierten Externen Defibrillatoren (kurz AED) durch Erst- und Laienhelfer.

Die neuartigen Geräte sind äußerst kompetent und dabei ganz simpel zu bedienen. Mit unserer Schulung sind Sie in der Lage das Gerät sicher einzusetzen. Idealerweise besuchen sie zuvor einen Erste Hilfe Kurs.

Ausbilder / Kontakt

Aktuell haben wir drei aktive Ausbilder im Bereich Erste-Hilfe und Sanitätswesen.
Für weitere Informationen und zur Anmeldung stehen wir gerne zur Verfügung. Sie erreichen ihn über das Kontaktformular oder per Telefon unter (02583) 93 91 999.

Kursgebühren und Termine

Unsere Kursgebühren und Lehrgangstermine sind zentral auf den Lehrgangsseiten zu finden.