Leben retten!

Alle Interessierte, die gerne im Wasserrettungsdienst aktiv werden wollen, sind gerne bei uns willkommen. Ob die Retter dabei aus Sassenberg stammen oder aus anderen Orten und Gleiderungen ist nicht so wichtig.

Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Rettungsschwimmern aus anderen DLRG Ortsgruppen zusammen. So können unsere Retter entlastet werden und gleichzeitig Andere haben die Chance, selber Erfahrung im Wasserrettungsdienst zu sammeln.

Die Voraussetzungen um am Dienst teilzunehmen sind schnell zusammengefasst:

FreibadFeldmarksee
  • Mindestalter: 15 Jahre
  • Rettungsschwimmabzeichen Bronze
  • Erste-Hilfe Kurs
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Rettungsschwimmabzeichen Silber
  • Erste-Hilfe Kurs
  • Funkunterweisung
  • Bootsunterweisung
  • Revierkunde

Anstelle des Erste-Hilfe Kurses empfehlen wir einen Sanitätslehrgang A. Bei der Mehrzahl der Einsätze findet eine Erstversorung von Badegästen statt, ein Rettungsseinsatz im Wasser ist die Ausnahme.

Darüber hinaus sollten unsere Rettungsschwimmer am Feldmarksee die Fachausbildung Wasserrettungsdienst absolvieren. Diese erweitert das Wissen rund um den Einsatz.