22.05.2016 Sonntag Ein Wochenende voller guter Laune

Zeit für eine kleine Pause! Die gute Laune ist allen anzusehen :)

Beim Mottotanz geht es mit 1200 Teilnehmern zur Sache.

Riesen Spaß beim Bungee-Run.

DLRG Ortsgruppe Sassenberg besucht das Landesjugendtreffen 2016

Es ist schon Tradition geworden. An jedem Samstag vor Pfingsten treffen sich zahlreiche Kinder der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) aus Sassenberg früh morgens am Mühlenplatz, um sich gemeinsam zum jährlichen Landesjugendtreffen aufzumachen. In diesem Jahr reisten die elf Kinder mit drei Betreuern nach Büren.

„Flieger grüß mir die Sonne“, so lautete diesmal das Motto, wie schon bei der Ankunft unschwer an den zahlreichen liebevoll gebastelten Figuren auf dem ganzen Gelände zu entdecken war. Und sogar ein echter Hubschrauber erwartete die Neuankömmlinge auf dem Schulhof.

Bei über 1200 Teilnehmern wurde es reichlich voll auf dem Gelände der Mühlenkampschule, sodass die vierzehn Sassenberger den niedrigen Temperaturen trotzten und ihr Zelt auf dem Schulhof aufschlugen.

Anschließend ging es direkt zum ersten Programmpunkt über. Bei einer großen Olympiade traten alle Ortsgruppen in einen Wettstreit, um jeden Tag einige der auf dem ganzen Gelände verteilten Aufgaben zu lösen. Und bei so manchem Spiel mussten auch die Betreuer ran und für ihr Ortsgruppe Punkte ergattern.

Es gab aber auch den ein oder anderen bekannten Programmpunkt. So wurde wie in jedem Jahr ein neuer Mottotanz mit allen Teilnehmern vor der großen Hauptbühne eingeübt. Beim alljährlichen Bastelprogramm konnten die Kinder kreativ werden und  erstellten geschickt bunte Kissenbezüge, knüpften Freundschaftsbänder oder verwandelten runde Lampenschirme in wunderschöne Heißluftballons.

Auch bei den weniger Bastelfreudigen kam keine Langeweile auf. Auf sie warteten zahlreiche Sportangebote wie ein „Menschenkicker“, Darts und sogar ein Mitmach-Zirkus.

Und auch die abendliche „Sockendisko“ in der Schulturnhalle durfte natürlich nicht fehlen.

Alles in allem ein bunt gefülltes und spannendes Wochenende hatten die Kinder hinter sich, als sie am Montagnachmittag müde und erschöpft aber begeistert von ihren Eltern am Mühlenplatz in Empfang genommen wurden. Und für alle steht jetzt schon fest: „Beim nächsten Mal sind wir wieder dabei!“

Kategorie(n)
Jugend, TOP

Von: Kristin Knepper

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Kristin Knepper:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden